,

Das Buch zur Sensflow® Methode

Loretta Gloor-Gerber hat schweizerische und italienische Wurzeln. Sie begann ihre berufliche Laufbahn als Fremdsprachenassistentin bei der Bundesverwaltung. In dieser Zeit wurde sie in der militärischen Laufbahn bis zum Hauptmann befördert. Nach fast 20 Jahren suchte sie in der Selbstständigkeit eine neue Herausforderung. Sie liess sich dafür als Spezialistin für Imagefragen ausbilden. Durch einen Bandscheibenvorfall wurde ihr erfolgreiches Auftreten in dieser Sparte jäh unterbrochen.

„Wenn du nicht mehr gehen kannst, ist dies wohl der falsche Weg!“, dachte Loretta Gloor-Gerber und wandte sich ganzheitlichen Therapieformen zu. Sie bildete sich in Ernährung, Psychologie und mentalen Techniken weiter. Ihre Passion liegt in der Begleitung von Menschen. Dabei ist für sie Hypnose ein wertvolles Instrument. In den Coachings und Beratungen ergänzt, verarbeitet und vertieft sie mit den Menschen das, was sie erfahren.

Bei einem halbjährigen Auslandaufenthalt in Hong Kong entstand eine eigene Methode. Sensflow® ein vertieftes Mentaltraining, bei dem man bewusst mit dem Unterbewusstsein kommuniziert Diese Methode kann jeder für sich selbst und ohne Hilfsmittel jederzeit anwenden Loretta Gloor-Gerber entwickelte dieses, eigenständige Konzept zusammen mit ihren Helfern weiter, seit 2013 präsentiert sich die Sensflow® Methode modular und noch einfacher in der Anwendung.

 


Loretta Gloor-Gerber
Reisen in DER ZEIT
Books on Demand, 1. Auflage 30. November 2013
ISBN-13: 978-3732205608

Die gebundene Ausgabe ist bei Amelja erhältlich oder bei

buchhaus.ch
amazon.de
buch.de
Die elektronische Ausgabe ist u.a. erhältlich bei

buchhaus.ch
amazon.de
buch.de
iTunes
ebook.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.